Gruppentherapie für Kinder

… ist ein Sammelbegriff für psychologische Therapieformen in Gruppen von Menschen.

Es gibt verschiedene Arten von Gruppentherapien:

  • die das Ziel haben, die Persönlichkeitsstruktur des einzelnen Teilnehmers zu verändern (psychoanalytischer Ansatz) -> individuelle Probleme der Gruppenmitglieder sind Gegenstand einer gemeinsamen Suche nach den Ursachen
  • mit dem Ziel das Verhalten zu verändern (verhaltenstherapeutischer Ansatz) -> Gruppe = soziales Erfahrungsfeld, in dem der Teilnehmer sein Verhalten unter geschützten Bedingungen üben und verändern kann
  • bei denen die Interaktion zwischen den Mitgliedern im Vordergrund steht (Familien- Paartherapie)
  • bei denen die Mitglieder die Bedingungen ihrer Existenz reflektieren (klientenzentrierte Therapie)

Anad e.V. Beratungsstellen und therapeutische Wohngruppen bei Essstörungen

Ansprechpartner:

Jugendamt der Stadt Wiehl 
Herr Alexander Gebhardt 
Schulstraße 9 
51674 Wiehl

Telefon: 02262 / 99 - 417 
Telefax: 02262 / 99 - 403

Email: [email protected]
Web: www.wiehl.de