Erzieherischer Jugendschutz

... fördert die Lebenskompetenz, Kritikfähigkeit und Eigenverantwortung von jungen Menschen.

Der erzieherische Kinder- und Jugendschutz ist ein allgemeines präventives Beratungs- und Bildungsangebot für Kinder, Jugendliche und Eltern der

- junge Menschen befähigen soll, sich vor gefährdenden Einflüssen zu schützen und sie zur Kritikfähigkeit, Entscheidungsfähigkeit und Eigenverantwortlichkeit sowie zur Verantwortlichkeit gegenüber anderen Menschen führen soll.

- Eltern und andere Erziehungsberechtigte besser befähigen soll, Kinder und Jugendliche vor gefährdenden Einflüssen zu schützen.

Verwirklicht wird diese Zielsetzung durch verschiedene Angebote und Maßnahmen, die sich gezielt an die Kinder und Jugendlichen richtet, aber auch an die Eltern und Multiplikatoren.

Homepage der Arbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz Landesstelle Nordrhein-Westfalen e.V.

Ansprechpartner:

Jugendamt der Stadt Wiehl
Herr Jens Schierling
Beschstraße 5 
51674 Wiehl

Telefon: 02262 / 7 29 70 30
Email: j.schierling@wiehl.de
Web: www.wiehl.de