Allein erziehen

... bedeutet, dass Elternteile ihre minderjährigen, d.h. unter 18 Jahre alten Kinder alleine betreuen und erziehen. Es handelt sich um Mütter oder Väter, die ledig, verwitwet, dauernd getrennt lebend oder geschieden sind und nicht dauerhaft mit einem anderen Erwachsenen, jedoch mit den Kindern in einer Haushaltsgemeinschaft zusammenleben.

Broschüre der Deutschen Arbeitsgemeinschaft für Jugend- und Eheberatung e.V. (DAJEB): 
Eltern bleiben Eltern

siehe auch:

Ansprechpartner:

Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Wiehl 
Frau Bettina Loidl  
Bahnhofstraße 1 
51674 Wiehl

Telefon: 02262 / 99 - 212 
Telefax: 02262 / 99 - 142 

Email: b.loidl@wiehl.de 
Web: www.wiehl.de