Tagespflege

Vermittlung von Tagespflegepersonen durch das Jugendamt der Stadt Wiehl

Das Jugendamt der Stadt Wiehl vermittelt die Tagespflegepersonen in Zusammenarbeit mit dem Tagesmütternetz in Gummersbach-Vollmerhausen.

Es werden sowohl Tagesmütter vermittelt, die von den Eltern selbst entlohnt werden als auch die, die durch das Jugendamt eine Aufwandsentschädigung erhalten.

Die zuständigen Sachbearbeiterinnen sind erreichbar unter:

Frau von Wachtendonck
Tel: 02262/99-405
Email: c.wachtendonck@wiehl.de  
Fax: 02262/99-403

Frau Schrader
Tel.: 02262/ 99-422
Email: s.schrader@wiehl.de
Fax: 02262/99-403